Pavard: "Wäre traurig, wenn Lewandowski geht"

Der Transfer-Poker um FC Bayerns Robert Lewandowski beschäftigt auch Benjamin Pavard. Der Abwehrmann behauptete, darüber im Dunkeln zu sitzen und hofft, dass der Stürmerstar weiterhin in München bleibt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.