Rangnick bestätigt MUTD-Vertragsauflösung

In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Ralf Rangnick wird seinen Job als Berater von Manchester United ab der kommenden Saison nun doch nicht antreten. Das bestätigte der Deutsche bei seiner Vorstellung als ÖFB-Teamchef.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.