Reis: Haben "nichts in der Bundesliga zu suchen"

Nach dem nächsten Tiefschlag in der Bundesliga und der derben Pleite zu Hause gegen Leipzig mit 1:6, befindet Schalke-Trainer Thomas Reis die Lage als "absolut enttäuschend" und entschuldigt sich bei den Fans.