Rode kontert Matthäus: "Aussagen sind zu platt"

Omnisport

Lothar Matthäus sagte kürzlich, dass Eintracht Frankfurt ein Leader fehle. Sebastian Rode stimmt nicht mit der Aussage des Weltmeisters von 1990 überein und kontert.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch