Rose: "Jetzt geht es Schlag auf Schlag"

Der 1:6 Kantersieg gegen Schalke 04 ist für Marco Rose noch lange kein Grund zur Freude. Es sei noch zu früh um ein Resümee zu ziehen, so der Trainer der Leipziger. Es gelte jetzt "hart zu arbeiten und zu reflektieren".