Samedov: "Spüren keinen großen Druck mehr"

Omnisport

WM-Gastgeber Russland hat mit dem Erfolg über Spanien bereits für Furore gesorgt. Aleksandr Samedov zeigt sich vor dem Viertelfinal-Duell gegen Kroatien dementsprechend gelassen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch