Simeone: "Fans lassen uns nicht im Stich"

In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Atletico Madrid sicherte sich mit dem 3:2-Sieg in einer turbulenten Partie drei Punkte gegen Valencia trotz Pausenrückstand. Trainer Diego Simeone bedankt sich dabei vor allem bei den Fans.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.