Simeone "sehr happy" nach 2:2 in Barcelona

Omnisport

Atletico Madrid erkämpft sich auswärts beim FC Barcelona ein 2:2-Unentschieden. Dementsprechend happy ist Rojiblancos-Trainer Diego Simeone nach dem Spiel mit seiner Mannschaft.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch