Streich zum VAR: "Auch 2 Zentimeter sind Abseits"

Omnisport

In der Nachspielzeit wurde dem SC Freiburg im Spiel gegen RB Leipzig der vermeintliche Treffer zum 2:1 aberkannt. Christian Streich vertraut auf die kalibrierte Linie des VAR.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch