Swiatek hofft 2023 auf "mehr Stabilität"

Die Weltranglistenführende Iga Swiatek holt sich beim United Cup den Feinschliff für die Australien Open. Die 21-Jährige hofft im neuen Jahr auf mehr Stabilität.