Teresa Enke: "Nicht der Fußball macht krank!"

Omnisport

Teresa Enke spricht auf der Veranstaltung hinsichtlich einer Dokumentation über den Suizid ihres Mannes über Depression im Fußball. Sie ist sicher, der Sport sei nicht die Ursache.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch