Trotz Sieg - Vetter: ''Hätte gerne noch einmal die 90 Meter geknackt''

Speerwerfer Johannes Vetter hat sich nach der Olympia-Pleite von Tokio mit dem Sieg in der Diamond League getröstet.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.