Voss-Tecklenburg: “War nicht brillant, aber...”

Nach dem 3:0 gegen Finnland zeigt sich Martina Voss-Tecklenburg zufrieden mit der Leistung, sieht aber noch Potenzial. Eine so solide Gruppenphase hätten wohl nicht viele erwartet, so die 54-Jährige.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.