Walter nach Pokal-Aus: Hatten Pech

In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Der Hamburger SV ist nach einer 1:3-Niederlage gegen den SC Freiburg im Halbfinale des DFB-Pokals ausgeschieden. Trainer Tim Walter fand, dass seine Mannschaft unter anderem beim Elfmeter den Kürzeren gezogen hatte.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.