Wegen Corona-Verstößen: Zahlreiche Anzeigen für zwei Bayern-Spieler

Sport1

Zu enger Kontakt im Training des FC Bayern sorgt für einige Anzeigen bei der Staatsanwalt München. Konsequenzen für die Spieler sind keine zu befürchten.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch