Wiegman: EM-Favoriten haben sich nicht geändert

England-Trainerin Sarina Wiegman ist überzeugt, dass der Favoritenkreis bei der Frauen-EM nach der Gruppenphase der gleiche sei. Beim Viertelfinalgegner Spanien habe sie Schwachstellen gesehen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.