WM-Boss nach Todesfall: "Gehört zum Leben dazu"

Bei der Fußball-WM in Katar soll ein philippinischer Arbeitsmigrant nach einem Unfall gestorben sein. Turnier-Boss Nasser Al-Khater reagiert sehr gereizt auf Nachfragen zu dem Thema.