Zidane nach 1:2-Pleite: "Es ist eine Schande"

Omnisport

Real Madrid verlor bei Real Betis Sevilla mit 1:2 und damit auch die Tabellenführung an den FC Barcelona. Zinedine Zidane war mit der Leistung seiner Mannschaft sehr unzufrieden.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch